Fachweiterbildung Intermediate Care

Werden Sie ein Pflegeexperte zum Intermediate Care

Unsere Fachweiterbildung für Intermediate Care (IMC) bietet Pflegefachkräften die Möglichkeit, sich speziell in der Betreuung von Patienten auf IMC-Stationen zu qualifizieren. In unserem umfassenden 840-Stunden-Programm, das sich auf 360 Stunden Theorie und 480 Stunden praktische Erfahrung aufteilt, erlernen Sie essenzielle Fähigkeiten und Kenntnisse für die qualifizierte Pflege auf IMC-Niveau. Die Weiterbildung findet in Anlehnung an die DKG-Empfehlung statt.

Inhalte

Mit einer ausgewogenen Mischung aus Theorie und Praxis bereiten wir Sie auf die Herausforderungen der IMC-Station vor. Unsere Weiterbildung umfasst wichtige Bereiche wie IMC-Konzepte, Crew Resource Management, erweitertes Monitoring zur Überwachung von akut kranken Patienten, Betreuung von Patienten mit akuten und schweren gesundheitlichen Einschränkungen, Beatmungsmedizin, postoperative Patientenversorgung sowie akut- und notfallmedizinische diagnostische und therapeutische Maßnahmen. Durch einen Methodenwechsel aus Theorie und Hands-on-Training stärken wir nicht nur Ihr fachliches Wissen, sondern auch Ihre praktischen Fertigkeiten. Zusätzlich inkludiert in die Weiterbildung ist ein ACLS-Kurs.

Flexibilität und Praxisnähe

Unser Kurs ist berufsbegleitend konzipiert, sodass Sie Ihre berufliche Tätigkeit mit der Weiterbildung vereinbaren können und im Idealfall sogar sollten. Die Praxisphasen ermöglichen es Ihnen, das Gelernte direkt anzuwenden und sich unter Anleitung erfahrener Praxisanleiter und Kollegen weiterzuentwickeln. Unser Dozententeam besteht aus erfahrenen Ärzten, Fachkrankenpflegern für Anästhesie und Intensivpflege sowie Atmungstherapeuten.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Curriculum oder Sie können uns gerne anrufen. Wir freuen uns darauf, Sie zu beraten und Sie auf Ihrem Weg zu einer qualifizierten IMC-Fachkraft zu begleiten!

Ort

fgn Akademie Standort Gelsenkirchen

Termine Präsenzblock I24.09.2024 – 27.09.2024
Blockunterricht I* 08. / 09. / 13.10.2024
Blockunterricht II* 09. & 10.12.2024
Blockunterricht III* 14.02.2025
Online-Präsenz 24.02.2025 – 28.02.2025
Blockunterricht IV* 17.03.2025
Blockunterricht V* 07. & 10.04.2025
Blockunterricht VI* 11. / 12. / 14.06.2025
Präsenz-Block II 25.08.2025 – 29.08.2025
Prüfung 10. – 12.10.2025
(* Teilnahme in Präsenz oder Online frei wählbar)
Unterrichtsform Präsenz und Online Präsenz sowie Asynchrone Lehre
Dauer Stundenzahl 1.260 Stunden davon 360 Stunden Theorie, 900 Stunden Praktikum (beim Arbeitgeber auf der IMC möglich)
Teilnehmerzahl Limitiert auf 30 Personen. Wir bitten um frühzeitige Bewerbung auf einen Platz.
Prüfung Schriftliche und mündliche Prüfung zzgl. Facharbeit
Abschluss Der Lehrgang schließt mit dem Zertifikat „Pflegefachkraft für Intermediate Care“ ab.
Kosten

2.200,- € pro Teilnehmer
(Zahlung in Vorkasse) 

 

Im Falle einer notwendigen Wiederholungsprüfung wird eine Prüfungsgebühr von 50€ und eine Verwaltungsgebühr von 30€ erhoben.

Noch Fragen?

Gerne beraten wir Sie auch individuell zu Ihrem Anliegen. Folgen Sie dazu einfach zu unserer Kontaktseite.