Fort- und Weiterbildung im Gesundheitswesen

Hochschulstandort der Universität Pegaso International

Das fgn – Fachseminar für Gesundheitspädagogik und Notfallmedizin hat sich spezialisiert auf die Aus-, und Fortbildung im Bereich Notfallmedizin, außerklinischer Intensivpflege, Atmungstherapie und präklinischer Erste Hilfe Kurse.

Darüber hinaus, bietet Ihnen unser pflegepädagogischer Schwerpunkt Kurse zur Weiterqualifizierung beruflich pflegender sowie Bachelor Studiengänge.

Unsere Leistungen im Überblick

Als Dienstleister im Gesundheitswesen haben wir uns zur Aufgabe gemacht, pflegerische Unternehmen und deren Mitarbeiter im Streben nach bestmöglicher Qualität zu unterstützen.

Die Vielzahl unserer mitwirkenden Mitarbeiter sind aus unterschiedlichen Berufszweigen des Gesundheitswesens und haben langjährige Erfahrung im Bereich der Pflege, des Pflegemanagements, der Qualitätssicherung und des Personalwesens.

Fortbildungen für Pflegeberufe

In diesen Kursen werden alle Pflichtfortbildungen für ambulante Pflegedienste und Senioreneinrichtungen / Wohngruppen abgebildet.

Fortbildungen für außerklinische Intensivpflege

Die Kurse für die außerklinische Intensivpflege richten sich an Pflegefachkräfte, die in Wohngruppen, stationären Einrichtungen oder in den häuslichen Versorgungen Patienten mit Beatmung und oder Tracheotomie versorgen. .

Studieren an der fgn Akademie

In Zusammenarbeit mit der Pegaso International Hochschule bieten wir Ihnen akkreditierte Bachelor-Studiengänge an.

Weiterbildungen

Eine Sehr große Auswahl an Aus- und Weiterbildungsangeboten, die unseren Akademien stattfinden.

Präventionsangebote

Unsere angebotenen Präventionsmaßnahmen sind bei der Zentralen Prüfstelle Prävention zertifiziert und damit bei allen Kassen anerkannt. Als Partner der AOK Niedersachsen führen wir betriebliche Präventionsmaßnahmen im BGM durch.

Notfalltraining

Die Kurse für die außerklinische Intensivpflege richten sich an Pflegefachkräfte, die in Wohngruppen, stationären Einrichtungen oder in den häuslichen Versorgungen Patienten mit Beatmung und oder Tracheotomie versorgen.