Beratung zur Neugründung von Pflegeunternehmen und Wohngemeinschaften

Sie planen einen ambulanten Pflegedienst zu Gründen oder eine Wohngemeinschaft für Demenzerkrankte oder Intensivpatienten ins Leben zu rufen?

Sie machen das zum ersten mal und wollen Fehler vermeiden die zu Verzögerungen bei der Zulassung führen oder sogar Ihre ganzen Pläne kippen könnten? Sie wünschen Sie einen Partner an Ihrer Seite der lange Zeit über Erfahrung rund um Pflege und Pflegemanagement verfügt und Ihnen ein großen und passendes Netzwerk empfehlen kann, dass funktioniert?

Dann haben Sie uns nun gefunden!

Für Neugründer bieten wir einen Service, der Sie das machen lässt was Sie eigentlich wollen, sich um das Wohl Ihrer Patienten bemühen.

Wir begleiten Sie bei allen Schritten und nehmen Ihnen so viel ab wie Sie wünschen

  • Beantragung der Zulassungen
  • Kontakt zu wichtigen Aufsichtsbehörden und Unterstützung bei der Kommunikation
  • Empfehlung eines nötigen Netzwerkes rund um Ihr Vorhaben
  • Hilfe bei dem Finden von qualifiziertem Personal
  • Erstellung von Konzepten
  • Erstellung von Arbeitsprozessen
  • Erstellung und Einführung des QM
  • Erstellung von Pflegeverträgen
  • Beratung zur Pflegeabrechnung
  • … und vieles mehr …

 

zurück zur Übersicht